Die Gesprächstherapie nach Rogers,

die Kognitive Verhaltenstherapie - in jedem Fall eine integrative

und individuelle, also Menschen zentrierte Methode.


Wenn Ihr Thema womöglich gerade eine aktuelle Krise ist,

kann das darüber Reden eine Annäherung bringen.


Haben Sie ein noch unerreichtes Ziel kann die Kognitive Verhaltenstherapie

den entscheidenden nächsten Schritt ermöglichen.


Gemeinsam finden wir den passenden Weg, der Ihren Bedürfnissen entspricht!

  MediationMediation.html
  PsychosomatikPsychosomatik.html
  Schule / MobbingSchule___Mobbing.html
  LernstörungenLernstorungen.html
  StudentenStudentenberatung.html
  PaarePaarberatung.html
   KrisenKrisen.html
  über michuber_mich.html
  SeminareSeminare___Workshops.html
  HonorarHonorar.html
  ImpressumImpressum.html
  DatenschutzDatenschutz.html